e-Jahrestagung 2020: Tag 2

Date Language

Plenary Session zum Thema Digital Ethics

„Digital Responsibility in Insurance & the Role of Actuaries“
Gabriel Bernardino (European Insurance and Occupational Pensions Authority, EIOPA)

„Strong European Actuaries’ Voice in Digital Ethics Discussions“
Falco Valkenburg, Lutz Wilhelmy (Actuarial Association of Europe, AAE)

Podiumsdiskussion „Digital Ethics“
Detlef Frank (DAV-Ausschuss Actuarial Data Science), Lars Gatschke (Verbraucherzentrale Bundesverband, VZBV), Rainer Fürhaupter (DAV-Ausschuss Actuarial Data Science)

 

Sämtliche Beiträge finden Sie jeweils am Ende der Seite!

Fachprogramm ACTUARIAL DATA SCIENCE

„Anwendung von Deep Learning zur Klassifikation eingehender Dokumente“
Dr. Sebastian Mikus (ERGO), Dr. Lucas Hafner (ERGO)

„Chancen und Grenzen von künstlicher Intelligenz in der Dubiosfallerkennung“
Marius Reitz (Rokoco)

„Use (this Solvency II) Case! Neuronale Netze treffen auf Least Squares Monte Carlo“
Dr. Christian Jonen (Generali)

„Data Science Challenge 2020“
Friedrich Loser (Techniker Krankenkasse)

„Aktuelles aus Actuarial Data Science“
Rainer Fürhaupter (Rokoco)

 

Fachprogramm LEBEN

„Update zum Höchstrechnungszins – Prinzipien, Methoden, Diskussionen“
Dr. Michael Pannenberg (HDI), Dr. Olaf Schmitz (Allianz)

„Invaliditätsversicherung im Umbruch – aktuelle Analysen und internationale Inspirationen“
Patricia Lewerich (Munich Re)

„Blick über den Zaun: Lebensversicherung in China“
Dr. Maximilian Happacher (ERGO)

„IFRS17 – Lifeboat on bord“
Andreas Grigull (Systemorph), Martin Buess (Systemorph)

 

Berufsständische Themen

„Pflege und Förderung des aktuariellen Berufsstands – Rolle und Aufgaben des AbF“
Dr. Jürgen Bierbaum (Alte Leipziger)

„Wie praxisrelevant sind die berufsständischen Fachgrundsätze für die Aktuare von DAV und IVS?“
Alfred Gohdes (Rentenberatung Gohdes), Matthias Sohn (ERGO)

 

Hier gibt es die Tagesübersicht als PDF zum Download.

Alle Videos stehen ab dem 29. April 2020, 9:00 Uhr dauerhaft zum Abruf zur Verfügung.